Coronavirus & Reiseblog

Buchen ohne Risiko! 

Da sich zum heutigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen lässt, wie sich die COVID-19 Situation im Jahr 2021 entwickeln wird, wollen wir Ihnen mehr Flexibilität bieten.

Profitieren Sie heute von vorteilhaften Preisen und buchen Sie Ihre Reise mit wenig Risiko. Einzig die Flüge müssen wir verbindlich buchen. Falls die Flüge von der Fluggesellschaft annulliert werden, erhalten wir den bezahlten Flugpreis von der Fluggesellschaft rückerstattet. Die Hotels und den Mietwagen können Sie bis 22 Tage vor der Abreise kostenlos annullieren. Bei Schiffsreisen kommen spezielle Annullierungsbedingungen zum Tragen. Fragen Sie bei uns nach.

Gebühren, welche bei einer Annullierung für Sie entstehen:

  • Flugpreis inkl. Flughafentaxen (falls der Flug von der Fluggesellschaft rückerstattet wird, belasten wir Ihnen lediglich CHF 25.- pro Flugticket, welche uns für die Rückerstattung ebenfalls belastet wird)
    Ausnahme der Edelweissflug nach Pula, Split und Dubrovnik: bis 22 Tage vor Abreise kostenlose Annullation gewährleistet
  • CHF 100.- pro Person (max. CHF 200.- pro Dossier) Bearbeitungsgebühren von der Meersicht GmbH

Zurzeit sind Reisen nach Slowenien und Montenegro nicht möglich, da sich diese Länder auf der BAG-Quarantäneliste befinden. Reisen nach Albanien, Kroatien, Kosovo, Nordmazedonien und Griechenland sind möglich! Falls Sie in eines unserer Länder reisen möchten, informieren wir Sie gerne persönlich, mit welchen Einschränkungen Sie im dementsprechenden Land rechnen müssen.

Wir gehen davon aus, dass sich die Lage in Slowenien und Montenegro spätestens ab April wieder beruhigen wird und Reisen ab April ohne Quarantäne nach der Rückkehr in die Schweiz wieder möglich sein werden.

Flug

Um das Reisen in Zeiten von Corona so sicher wie möglich zu gestalten, kommen an Bord zusätzliche Hygiene-Massnahmen sowie ein angepasstes Service-Konzept zum Tragen, welches die Interaktion zwischen Ihnen und den Flugbegleitern, der derzeitigen Situation entsprechend, minimiert.

Wir bitten Sie, folgende Empfehlungen bei zukünftigen Reisen zu beachten:

• Während der gesamten Flugreise eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen (bei gewissen Fluggesellschaften obligatorisch)
• Bringen Sie Ihre Bordkarte und die Gepäcketikette bereits ausgedruckt von zu Hause mit
• Achten Sie insbesondere beim Ein- und Aussteigen auf den vorgegebenen Mindestabstand

Durch die Einhaltung der empfohlenen Massnahmen helfen auch Sie mit, dass reisen in diesen herausfordernden Zeiten möglich, aber vor allem, sicher ist.

Einreise in Kroatien

Für die Einreise in Kroatien müssen Sie ein Formular ausfüllen.

https://entercroatia.mup.hr/

Füllen Sie dieses Formular aus, Sie erhalten umgehend eine Bestätigung. Die Bestätigung erhalten Sie auf Deutsch. Drucken Sie dieses Formular aus und nehmen Sie es mit Ihren Reiseunterlagen mit. Bei der Zollkontrolle in Kroatien müssen Sie diese Bestätigung vorweisen.

Einreise in Griechenland

Ab dem 1. Juli müssen Reisende nach Griechenland, vor der Einreise ein Formular ausfüllen. Nach dem Ausfüllen wird ein individueller QR-Code generiert. Anhand dieser Angaben entscheiden die Beamten ob der Einreisende auf Coronavirus getestet werden muss oder nicht. Rechnen Sie für die Reisen etwas mehr Zeit und Geduld ein und halten Sie sich jederzeit an die Hygienemassnahmen.

Das Formular kann auf folgender Seite elektronisch ausgefüllt werden:
https://travel.gov.gr/#/

Einreise in Slowenien, Montenegro, Albanien, Kosovo und Nordmazedonien

Falls Sie eine Reise bei uns gebucht haben, werden wir Sie gerne über die nötigen Massnahmen informieren.

Hotels

Alle Hotels an unseren Destinationen müssen sich an die von der EU resp. vom Staat vorgegebenen Sicherheitmassnahmen halten. Wir haben dies im Juni teilweise in Kroatien selber überprüft und erhalten täglich Informationen von unseren Vertretern vor Ort.

Beim Check-In ist meistens eine Plexiglasscheibe zwischen Rezeptionist/in und Kunden oder die Mitarbeiter der Hotels tragen Schutzmasken. Falls das Check-In mit dem Mindestabstand gewährleistet ist, entfallen die Plexiglasscheibe resp. Mundschutz.

Bei den meisten kleineren Hotels werden die Mahlzeiten serviert. In den grösseren Hotels mit Buffet werden die Speisen mit Plexiglas oder Spuckschutz geschützt, meistens werden Ihnen dann die Speisen vom Hotelpersonal auf einem Teller angerichtet und Ihnen übergeben.

Überall, an der Rezeption, in den Restaurants, bei den Poolanlagen, am Strand finden Sie Desinfektionsmittel für die Hände. Am Strand wie auch am Pool haben die Liegestühle den Mindestabstand zur nächsten Partei.

Transfers

All unsere Transfers sind Privattransfers, Sie kommen nicht mit fremden Menschen in Kontakt ausser mit dem Fahrer. Der Fahrer trägt auf Wunsch einen Mundschutz.

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus haben wir uns entschieden, unsere Öffnungszeiten wie folgt und bis auf weiteres anzupassen:

Montag bis Freitag: jeweils von 10.00 h – 12.00 h und von 14.00 – 16.00 h

Besten Dank für Ihr Verständnis!

Hier finden Sie unseren Reiseblog mit allen wichtigen Infos über Kroatien & Albanien.

Badeferien Kroatien 
Entdecken Sie die schönsten Strände Kroatiens und die beste Reisezeit inkl. Klimatabelle.

Badeferien Albanien
Entdecken Sie die schönsten Strände Albaniens und die beste Reisezeit inkl. Klimatabelle.