Mietwagenrundreise Die Küste Kroatiens mit den Nationalparks


12 Tage/11 Nächte, ab Zagreb/bis Split

Ankunft am Flughafen Zagreb. Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Crikvenica, an die Küste. Übernachtung im Hotel Kvarner Palace ****.

Nach dem Frühstück besuchen Sie den kleinen Nationalpark Risnjak. Tolle Wandermöglichkeiten zur Kupa-Quelle, zu den Gipfeln Veliki Risnjak oder Snjeznik. Nach diesem wunderbaren Tag in herrlicher Natur fahren Sie zurück nach Crikvenica. Übernachtung im Hotel Kvarner Palace ****.

Heute fahren Sie zum Nationalpark Plitvice, entstanden im hügeligen Karstgebiet Zentralkroatiens. Er bildet einen der schönsten Nationalparks Europas
und ist ein erstaunliches Naturphänomen aus 16 kaskadenförmig ineinanderfliessenden Seen. Weltberühmt wurden die Plitvicer Seen durch die Winnetou-Filme, wie beispielsweise «Schatz im Silbersee». Übernachtung für 2 Nächte im Hotel Degenija****.

Entdecken Sie heute den weltberühmten Nationalpark zu Fuss oder per Velo. Das Hotel organisiert Ihnen auch einen privaten Wanderführer. Sie werden begeistert sein.

Besuchen Sie heute den Nationalpark Velebit mit der ursprünglichen Wildnis und einer grossen Anzahl von Wanderwegen. Am Abend besuchen Sie Zadar. Die auf einer Halbinsel liegende Altstadt mit 3000-jähriger Geschichte beherbergt eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie unbedingt die einzigartige Meeresorgel auf Ihrem Bummel durch die Altstadt. Übernachtung für 2 Nächte in Zadar im Hotel Bastion****.

Paklenica ist ein alpinistisches Schmuckstück, von unglaublicher Schönheit und faszinierenden Aussichten, Wanderwegen und Lehrpfaden. Ideal für Wanderer, Kletterer, Bergsteiger.

Nach dem Frühstück begeben Sie sich erneut auf die Küstenstrasse und fahren Richtung Sibenik nach Lozovac. Hier besuchen Sie den Nationalpark der Krka-Wasserfälle. Entlang der Krka und der Seen findet man viele alte Festungsruinen, Mühlen und einige Klöster.
Übernachtung in Lozovac im Agrotourism Kalpic.

Auf dem Weg nach Split bietet sich die Möglichkeit einige schöne Städte zu besuchen. Sibenik, die mittelalterliche, stolze Stadt bietet viele Sehenswürdigkeiten wie z.B. die St. Jakobskathedrale (unter UNESCO-Schutz) und die über Sibenik thronende St. Anna-Festung. Weiter geht es nach Trogir, ein wahres Bijou der Kunst und Architektur. Die ganze Stadt steht unter UNESCO-Schutz. Nach der Besichtigung fahren Sie weitere 29 km und erreichen Split, die 1700 Jahre alte Stadt. Bei einem Spaziergang durch die engen Gassen des ehemaligen
Diokletianpalastes lernen Sie die kulturellen Schätze der Stadt aus Römischer Zeit kennen. Übernachtung in Split im Hotel Cvita****.

Heute nehmen Sie die Fähre auf die wunderschöne Insel Hvar nach Stari Grad. Besuchen Sie die «Stari Grad Plain», welche zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Übernachtung für 2 Nächte in Zavala im Hotel Skalinada ***.

Fahren Sie mit dem Mietwagen über die Insel und entdecken Sie die sonnenreichste und eine der schönsten Adria-Insel. Wir empfehlen den Besuch der Stadt Hvar und im Frühsommer die Hochebene mit den Lavendelfeldern. Über der gut erhaltenen, lieblichen Stadt Hvar thront die spanische Festung von welcher Sie eine atemberaubende Sicht über Hvar und die umliegenden Inselns haben.

Sie überqueren heute die wunderbare Insel bis nach Sucuraj und nehmen die Fähre zurück zum Festland nach Drvenik. Anschliessend fahren Sie der Makarska Riviera entlang bis nach Baska Voda, ein kleiner, hübscher Ferienort an der Makarska Riviera mit den wohl schönsten Stränden Kroatiens ganz in der Nähe. Übernachtung im Hotel Croatia ****.

Falls noch genügend Zeit, lohnt sich auf dem Rückweg ein Besuch der Römersiedlung Salona in Solin mit vielen beeindruckenden Ausgrabungen. Weiterfahrt zum Flughafen Split. Rückflug in die Schweiz.

– 2 Übernachtung im Hotel Kvarner Palace in Crikvenica
– 2 Übernachtungen im Hotel Degenija Plitvice
– 2 Übernachtungen im Hotel Bastion in Zadar
– 1 Übernachtung im Agroturizam Kalpic in Lozovac
– 1 Übernachtung im Hotel Cvita in Split
– 2 Übernachtungen im Hotel Skalinada in Zavala /Insel Hvar
– 1 Übernachtung im Hotel Croatia in Baska Voda
– Alle Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück

Im Preis inbegriffen:
– Flug Zürich-Zagreb/Split-Zürich mit Croatia Airlines in der Economy Klasse (B-Klasse)
– Flughafentaxen
– Mietwagen VW Polo öder ähnlich mit all inclusive-Paket ab Flughafen Zagreb/bis Flughafen Split
– 2 Übernachtung im Hotel Kvarner Palace in Crikvenica
– 2 Übernachtungen im Hotel Degenija Plitvice
– 2 Übernachtungen im Hotel Bastion in Zadar
– 1 Übernachtung im Agroturizam Kalpic in Lozovac
– 1 Übernachtung im Hotel Cvita in Split
– 2 Übernachtungen im Hotel Skalinada in Zavala/Insel Hvar
– 1 Übernachtung im Hotel Croatia in Baska Voda
– Alle Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
– Ausführliche Reiseunterlagen (Reiseführer, Strassenkarte, Reiseprogramm mit Restaurant Tipps)

Nicht inbegriffen:
– Mietwagengebühr EUR 20.- für die Benutzung der Fähre (zahlbar vor Ort)
– Alle Fährtickets
– Mittag und Abendessen
– Alle Ausgaben persönlicher Natur
– Trinkgelder
– Annullierungskostenversicherung und Assistance CHF 39.- pro Person

 

Mietwagenrundreise Die Küste Kroatiens mit den Nationalparks

Map route image

Ausflüge zum Dazubuchen:

Region Nord- und Mitteldalmatien

PRIVATE STADTFÜHRUNG ZADAR (2 Stunden)
Ein professioneller Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Ecken der Altstadt. Auf dem Spaziergang werden Sie feststellen, dass der Sieg von Zadar zur
«European Best Destination 2016» auf jeden Fall gerechtfertigt ist.
Preis bei 2 – 3 Personen: CHF 195.-
Preis bei 4 – 7 Personen: CHF 240.-
Im Preis inbegriffen: Maraschino-Verkostung, Eintritt in die Kirche des Hl. Donatus.
Nicht inbegriffen: alle restlichen Eintritte und die Anreise zur Altstadt

PRIVATE STADTFÜHRUNG SPLIT (2 Stunden)
Besichtigen Sie die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt von Split. Sie entdecken unter anderem die engste Strasse der Welt und lernen
wie man in Split Espresso trinkt. Dies und noch viel mehr erfahren Sie bei der exklusiven Tour.
Preis bis 7 Personen: CHF 175.-
Nicht inbegriffen: alle Eintrittsgelder und Anreise zur Altstadt

Melden Sie sich an um unseren Newsletter