Stadtbesichtigung Split mit dem Fahrrad


Stadtbesichtigung Split mit dem Fahrrad

Stadtbesichtigung Split mit dem Fahrrad: Sie möchten so viel wie möglich von Split sehen, haben jedoch begrenzt Zeit? Sie möchten neben geschichtlichen Fakten und Sehenswürdigkeiten auch Naturschönheiten und den Alltag der Einwohner erleben? Dann ist eine Tour mit dem Fahrrad genau das Richtige.

Wir starten die Tour im Hafen von Split. Dort lernen Sie Ihren erfahrenen, deutschsprachigen und lokalen Bikeguide kennen. Von hier aus geht es vorbei an den ein- und auslaufenden Fähren, Richtung Diokletianpalast.
Kurz darauf befinden wir uns schon an einem der lebendigsten Orte der Stadt- dem grössten Markt Dalmatiens. Wer möchte, kann sich hier mit ein bisschen Proviant versorgen.

Es geht weiter zur Nordseite des Palasts und der davorstehenden Bronzestatue des Gregors von Nin. Machen Sie hier einen kurzen Halt, denn wer den grossen Zeh des linken Fusses berührt, kann sich Glück und Gesundheit erhoffen. Weiter geht es vorbei am Fischmarkt auf die berühmte Flaniermeile Riva und zum Marjan-Park, der ganz Stolz der Einwohner von Split. Der Marjan Berg beherbergt auch eine Vielzahl an kleinen Kirchen und Kapellen. Diese wurden zu Zeiten gebaut, als der Marjan der geistliche Zufluchtsort der Bürger von Split war.

Während unserer Tour werden wir einen Halt bei der Kapelle des hl. Hieronymus machen. In unmittelbarer Nähe werden Sie auch die Eremitage Höhlen aus dem 15. Jahrhundert bestaunen können. Die in Felsen zugemauerten Höhlen, wurden einst von den Eremiten bewohnt, heute wird die Felswand von Abenteuerlustigen zum Klettern genutzt.
Während der gesamten Tour werden Sie eine wunderbare Aussicht auf die Adria geniessen können. Der Höhepunkt erwartet Sie jedoch auf dem Aussichtspunkt „Vidilica“ mit einem atemberaubenden Blick auf den Hafen, die Uferpromenade und den Diokletianpalast mit dem Kirchturm.

Gleich neben dem Aussichtspunkt befindet sich ein schönes Cafe, in dem wir eine Kaffeepause machen und den Panoramablick geniessen werden. Während der Tour werden wir einige Stopps einlegen, die Ihr Guide dazu nutzen wird, Ihnen Wissenswertes über Split zu erzählen.

Insgesamt legen Sie ca. 15 km zurück. Aufgrund der vielen Möglichkeiten, die Split zu bieten hat, kann die Tour mit einer Vielzahl von Aktivitäten bereichert werden, wie. z.B ein Museumsbesuch, eine Führung durch den Diokletianpalast, ein Strandbesuch oder ein Mittagessen. Für das Mittagessen empfehlen wir Restaurants, die sich in der Nähe des Marjan Parks befinden.
Auf unserem Rückweg fahren wir durch die Gassen des Viertels Varos, einem der ältesten Stadtteile von Split. Hier sehen Sie Jahrhunderte alte Steinhäuser, die von Fischern, Bauern und Händlern bewohnt wurden. Vorbei an der Flaniermeile Riva, am Diokletianpalast erreichen wir unseren Treffpunkt den Hafen Split

Preis für 2 Personen: CHF 224.-
Jede weitere Person Zuschlag: CHF 30.-
Aufpreis E-Bike: CHF 50.- pro Person

Im Preis inbegriffen: lizenzierter deutschsprachiger Guide, 4 -6 stündige Tour ( abhängig davon, ob Sie ein Mittagessen wünschen) mit angepasster Stadtführung für Fahrräder, Fahrrad und Helm.

Im Preis nicht inbegriffen: optionales Mittagessen, Getränke im Cafe Vidilica, Trinkgeld